Besprechungsräume_edited.jpg
Eine Kanzlei für Strafrecht         Beratung und Verteidigung in allen Bereichen des Strafrechts Besonders bei öffentlichkeitswirksamen Verfahren    Tätig in Innsbruck, Salzburg, Linz, Wels, Wien 
kanzlei 
kanzlei 

Erfolgreiche Strafverteidigung bedarf enger Spezialisierung und kontemporärer Expertise. Deshalb ist die Kanzlei ausschließlich im  Strafrecht  tätig. Die Kanzlei ist auf die  Strafverteidigung von Einzelpersonen  und die strafrechtliche Beratung sowie  Verteidigung von Unternehmen  spezialisiert.

kompetenz 

SWANCAR LEGAL ist eine Spezialkanzlei. Kernkompetenz sind öffentlichkeitswirksame Strafverfahren mit großem Medieninteresse sowie das Wirtschafts- und Steuerstrafrecht. Daneben werden auch sämtliche anderen Bereiche des Strafrechts abgedeckt. Verteidigung oder Beratung, Individual- oder Unternehmensstrafrecht - strafrechtliche Expertise von A wie Allgemeines Strafrecht bis Z wie Zoll- und Außenwirtschaftsstrafrecht.      

Kapitalstrafrecht (Mord und Totschlag)


Die Verteidigung bei Kapitalverbrechen ist einer der Schwerpunkte der Kanzlei. Nirgendwo anders gibt es mehr Öffentlichkeitsinteresse, nirgendwo anders wird so intensiv ermittelt und vor Gericht verhandelt. Bei keinem anderen Delikt ist der Erfolgsdruck für staatliche Institutionen so groß. Gerade bei Schwurgerichtsprozessen ist die Strafverteidigung absolut notwendig. Ist jemand fälschlich angeklagt, dann setzt hier ein guter Verteidiger Kompetenz, Fleiß und Hardnäckigkeit in einem Ausmaß voraus, wie sie nirgends sonst vor Strafgerichten gefragt ist. Wenn der Angeklagte allerdings geständig ist, dann ist es das Ziel der Verteidigung, Verständnis für das Handeln des Beschuldigten in einer außerordentlichen Situation zu vermitteln; dies bestenfalls mit psychologischem Einfühlungsvermögen. Denn auch bei erfahrenen Gerichten ist der mitfühlende Blick auf das Geschehen durch die tötlichen Folgen getrübt. Erfahrene Verteidiger haben auch im Blick, dass das Gericht eine Strafe auch erhärten kann und zB einer möglichen frühzeitige Entlassung aus der Haft bereits im Urteil widerspricht. Gerade bei Schwurgerichtsverfahren ist die Beauftragung eines darin erfahrenen Verteidigers notwendig.




Arbeitsstrafrecht





Arzt- und Medizinstrafrecht





Banken- und Kapitalmarktstrafrecht





Internationales Strafrecht





Insolvenzstrafrecht





Kartellbußgeldverfahren





Korruptionsstrafrecht





Steuerstrafrecht





Umweltstrafrecht





Vermögensstrafrecht





Zoll- und Außenwirtschaftsstrafrecht





Betäubungs- und Suchtmittelstrafrecht


Dabei handelt es sich um ein Spezialgebiet des Strafrechts. Dem Beschuldigten stehen spezialisierte Ermittler, Staatsanwälte und Richter gegenüber. Dazu kommt noch die laufende technische Entwicklung der Ermittlungsmethoden. Die Verteidigung sollte daher in die Hände eines Experten gelegt werden. Denn die Kenntnisse der Eigenheiten, der geschriebenen und ungeschriebenen Spezialgesetze und der strafprozessualen Möglichkeiten nach dem Suchtmittelgesetz sind die Grundvoraussetzung, in der Verteidigung die richtigen Weichen zu stellen. Nicht zuletzt wegen der Komplexität der gesamten Verfahrensbedingungen stehen dem Verteidiger vielfältige Einflußmöglichkeiten zur Verfügung, das Verfahren mit zu gestalten und dabei in die Richtung der gemeinsam mit dem Mandanten entwickelten Verfahrensziele zu lenken.




Sexualstrafrecht


Im Sexualstrafrecht liegt ein weiterer Schwerpunkt der Kanzlei. Gerade die unterschiedlichsten einzelnen Delikte im Sexualstrafrecht sowie die in einem derartigen Strafprozess hochkochende Emotionen machen es unbedingt notwendig, einen erfahrenen Verteidiger zu beauftragen. Die Taten im Sexualstrafrecht reichen vom Besitz kinderpornographischer Bilder und Videos über die sexuelle Belästigung Unmündiger bis hin zur Vergewaltigung. Die ohnehin diffizile Feststellung von Schuld und Unschuld im Strafrecht erhält im Sexualstrafrecht häufig noch eine umfassbare Steigerung. So wie Kapiutalverbrechen sind auch besonders schwere Sexualstraftaten dazu geeignet, ein besonderes öffentliches Medieninteresse zu erzeugen. Daher muß ein Verteidiger in solchen Verfahren nicht nur ein Experte im Sexualstrafrecht sondern auch im Umgang mit Medien sein.





Strafverteidiger Alexander SWANCAR     

Gerade im Strafrecht hängt der Ausgang und Erfolg entscheidend vom Können und der Erfahrung des Anwalts ab. In Österreich enden weit über 80% der Strafverfahren mit einer Verurteilung. Das kann daran liegen, dass dem Angeklagten im Strafverfahren eine Übermacht an prozessualen Gegnern gegenüberstehen - zB Staatsanwälte, Sachverständige, Medienvertreter. Richter und Staatsanwälte konzentrieren sich in ihrer Tätigkeit ausschließlich auf das Strafrecht. Vor allem am Landesgericht ist kein Strafrichter auch mit Zivilrechtssachen beschäftigt. Deshalb ist es immanent wichtig, einen spezialisierten Rechtsanwalt zu beauftragen, der ebenso über die prozessuale Erfahrung verfügt, wie Strafrichter und Staatsanwälte. Nur dann kann ein Strafverfahren ausgewogen geführt werden.       

Medieninterview
 ÖFFENTLICHKEITSWIRKSAME VERFAHREN 
Furcht vor den Blicken der Öffentlichkeit oder Angst Aufmerksamkeit zu erregen gibt es in meiner Kanzlei nicht. Ganz im Gegenteil. Öffentlichkeitswirksame Strafprozesse und die reibungslose Zusammenarbeit mit den verschiedensten Medien sind das Metier der Kanzlei.           
 
MEDIEN AKTUELL... 
 
 
Expertenkommentar zum fall "Commerzialbank" ATV-AKTUELL  
die meinungen zur kanzlei...   
österreichweit tätig 
kanzleisitz und sprechstellen...   
BLOG
iNFOS ÜBER DIE TÄGLICHE ARBEIT ...    
Posts Are Coming Soon
Stay tuned...
Terrorismus-Strafverfahren